Jobs, Karriere und Stellenanzeigen der BürgschaftsGemeinschaft Hamburg

BG-Express!, die 24h-Onlinebürgschaft

BG-express BG-Express!, die 24h-Onlinebürgschaft
Hotline: (040) 611 700 700

Voraussetzungen für eine BG-Express!-Bürgschaft

Wir sind bereit, innerhalb von 24 Stunden eine Entscheidung über eine 70%ige Ausfallbürgschaft für Investitionen bzw. eine 60%ige Ausfallbürgschaft für Betriebsmittelfinanzierungen zu treffen, wenn die folgenden Bedingungen erfüllt sind:

  • Das Bürgschaftsobligo (Neuantrag zzgl. bereits bestehender verbürgter Kredite) übersteigt 100.000 Euro nicht. Hierdurch sind auch Kredite von z. B. 200.000 Euro zu 50% in BG-Express! darstellbar!
  • Das Unternehmen besteht mindestens seit 3 Jahren, keine Existenzgründung/-sicherung. Als Existenzgründungen werden sowohl Neugründungen als auch Übernahmen und tätige Beteiligungen angesehen. Die Gründung, Übernahme oder wesentliche Beteiligung muss länger als 3 Jahre zurückliegen, um eine Finanzierung mit BG-Express! darstellen zu können. Eine Kombination mit anderen Bürgschaftsprodukten, wie Hamburg-Kredit Gründung und Nachfolge ist nicht möglich.
  • Ein endgültiger Jahresabschluss (Bilanz bzw. Einnahme-/Überschussrechnung) für ein volles Geschäftsjahr liegt vor. Der Stichtag liegt nicht länger als 21 Monate zurück.
  • Es darf sich nicht um ein Unternehmen in Schwierigkeiten gem. EU-Definition handeln, dies wird von uns ggf. mit aktuellen Ergebniszahlen überprüft.
  • Der v. g. Jahresabschluss weist einen Jahresüberschuss aus.
  • Der v. g. Jahresabschluss weist ein positives Eigenkapital inklusive Gesellschafterkonten aus. Bei einer Einnahme-/Überschussrechnung muss die Selbstauskunft freies Vermögen ausweisen.

Die Hausbank bestätigt, dass sie sich auch um diese Inhalte gekümmert hat:

  • Der Hausbank sind keine Negativmerkmale, wie z. B. Rücklastschriften, Pfändungen, SCHUFA-Negativmerkmale, Mahnbescheide, Haftbefehle, eidesstattliche Versicherungen bekannt.
  • Die beantragende Hausbank bestätigt, dass die neue BG-Express!-Bürgschaft durch die zu vereinbarenden Nebensicherheiten (Todesfallschutz liegt im Ermessen der Hausbank) so weit wie möglich besichert ist und weitere werthaltige oder wirtschaftlich vertretbar erscheinende Sicherheiten dem/der Kreditnehmer/in nicht zur Verfügung stehen oder nicht durchsetzbar sind.
  • Ist der/die Kreditnehmer/in geschäftsführende/r Gesellschafter/in verheiratet und eine Mitverpflichtung des Ehepartners für die hier beantragte BG-Express!-Bürgschaft nicht durchsetzbar, holt die beantragende Hausbank ersatzweise eine Negativerklärung nach BG-Muster [PDF, 72.6 Kb] ein.

 

Die Kosten für unsere Ausfallbürgschaft betragen einmalig 1,0 % des verbürgten Kreditbetrages und jährlich zz. 1,25 % p. a. des Kreditbetrages nach dem Stand des Kredites am 31.12. des Vorjahres. Sollten wir zu keinem positiven Votum gelangen, entstehen bei Antragsablehnung keine Kosten. Die jeweiligen Rechnungsbeträge werden den Kreditnehmern nach Rechnungsstellung direkt per Lastschrift abgebucht.

Dieses Antragsverfahren ist weitgehend digitalisiert. Ihr Firmenkundenbetreuer in Ihrer Hausbank druckt lediglich am Ende der Erfassung den Antrag aus und schickt ihn online sowie unterschrieben mit den notwendigen Unterlagen an:

BürgschaftsGemeinschaft Hamburg GmbH
Postfach 10 04 09
20003 Hamburg

Innerhalb von einem Arbeitstag nach Abschluss der vollständigen Online-Eingabe erhält die Hausbank eine E‑Mail-Nachricht mit der Entscheidung über den Antrag. Unsere Urkunde sowie alle weiteren Unterlagen erhält die Hausbank dann anschließend per Post.

Sollten Sie Fragen zum Verfahren haben oder wider Erwarten innerhalb von einem Arbeitstag nach Abschluss der Eingabe von uns nichts hören, testen Sie gern unsere Hotline unter der Telefonnummer 040 611 700-700!

Hier geht es zur Online-BG-Express!-Erfassung
Zum Onlinesystem BG-Express!

Hier finden Sie weitere Informationen als PDF: FAQ zur BG-Express!-Onlinebürgschaft [PDF, 1.7 Mb]

 

Technische Informationen
Technische Erläuterungen zu Systemvoraussetzungen und Browsereinstellungen (Popupblocker, Sicherheitseinstellungen etc.) finden Sie hier:
http://www.bankpostfach.de/einstellungen.htm

zum Seitenanfang
Update your Browser
BG-Aktuell